Die

 Oberschwäbischen Barockstrasse

Oberschwäbischen Barockstrasse

 42 Routen in Europa abseits der Autobahn, Touren fürs Auto, Motorrad oder das Reisemobil. Hier ist der Weg das Ziel und nicht das Ankommen steht im Vordergrund. “Slow Travel”, die genussvollere Art des Reisens.  Bald gibt es wieder Ferien. Wie wäre es auf dem Weg in den Urlaub einmal nicht mit der Masse auf der Autobahn zu fahren, um sich von Stau zu Stau zu quälen, wenn es doch parallel dazu, wunderschöne Landschaften zu entdecken gibt. Dann bekommen die  Autobahnschilder endlich ein Gesicht. Ich habe mich schon oft gewundert, welche touristischen Kleinode sich hinter den schnell vorbeifliegenden Ortsbezeichnungen auf der Autobahn verbergen. Auch bei längeren Strecken haben wir es uns daher angewöhnt große Teile unserer Reise auf der Landstraße zurückzulegen. Bisher sind wir immer wieder überrascht worden.

Ok.Ok…Irgendwann mal kommt dann der Punkt, dann will man endlich mal etwas schneller vorankommen. Aber die über die Landstraße gefahrene Strecke ist einfach Teil unseres Urlaubs geworden. Auf der Seite “Ferienstraße.Info” gibt es viele Anregungen, wie die Fahrt in den Urlaub bereits zum Urlaub werden kann. Lasst euch inspirieren.

PS: zu diesem Thema möchte ich euch das Buch  “Slow Travel: Die Kunst des Reisens” des Reisebuchautors Dan Kieran empfehlen, der mit einem Milchauto quer durch England gereist ist. Das erste Kapitel heißt schon treffender Weise: “Reise nicht, um anzukommen”

 

Quelle: Startseite – FERIENSTRASSEN.INFO