Heute möchte ich euch eine Seite vorstellen, die zwar direkt nichts mit dem Wohnmobil zu tun hat, aber  unterwegs eine tolle Möglichkeit bietet, außer zu einem kulinarischen Mahl auch noch zu einer Begegnung mit interessanten Menschen des Landes zu kommen. Bei der Recherche über Highlights in Amsterdam und Barcelona, zwei Städte, die wir in nächster Zeit besuchen möchten,  stieß ich vor einigen Tagen auf die Seite „Eatwith.com”.  Hier geht es um „Social Dining“, um das gemeinsame Essen mit interessanten Menschen. Gehört hatte ich davon. Und ich finde es nach wie vor aufregend, spannend und interessant. Es gibt in fast allen größeren Städten Menschen, die gern kochen und noch lieber in Gesellschaft essen. Das Internet bringt diese Menschen zusammen. Auf der Seite „Eatwith.com“ stellen die passionierten Köche bzw. Köchinnen ihr Menü vor und den Preis, den sie dafür pro Person haben möchten. Meist schließt das auch die Getränke ein. Auch die Anzahl der Personen, die sie bewirten möchten sowie  Auskunft über den Gastgeber und die Art des Menüs kann man dort erfahren. Wer daran teilnehmen möchte, meldet sich über die App, die man sich auch herunterladen kann, oder direkt über die Seite an. Dann bekommt man die genaue Adresse bzw. nähere Informationen.

Aber nicht nur zu gemeinsamen Essen kann man sich über “Eatwith” anmelden, sondern auch zu landestypischen Kochkursen oder zum Sightseeing mit einheimischen Führern, die den jeweiligen Ort etwas abseits der ausgetretenen Touristenpfade präsentieren. Den Abschluss bildet meist ein Essen beim Guide.

Besonders gut hat mir das Angebot einer geführte Radtour durch Amsterdam gefallen. Mit dem Guide geht es per Rad durch die interessantesten Ecken von Amsterdam. Mit Einkehr in urigen Lokalen oder Cafes  und dem Einkauf auf Märkten und in Delikatessen -Läden für das gemeinsame Essen zum Abschluss.  Das bereitet der Stadtführer, in diesem Fall ist eine Stadtführerin, in ihrem Atelier zu und gibt zusätzlich Einblick in ihr künstlerisches Schaffen. Aber auch ein Essen auf einen Hausboot, Segelboot oder Grillen auf einer Dachterrasse kann man in den Angeboten finden. Nicht ganz billig, aber sicher eine tolle Erfahrung.

Quelle: Eatwith: Einzigartige kulinarische Events | Eatwith